ADAC GT MASTERS
Lausitzring
29 Piloten fahren 92-mal aufs Podium