ADAC GT MASTERS
Lausitzring
Schmid GmbH neuer Partner für Tim Zimmermann

Die Schmid GmbH aus Simmerberg ist neuer Partner des Langenargener Motorsportlers Tim Zimmermann. Mit seinem Internet-Fernsehsender tim-tv.com hat der 17-jährige verschiedene Ausbildungsvideos für das Unternehmen aus dem Allgäu produziert. Außerdem ziert seit dieser Saison das Logo der Schmid GmbH das Formel-Einsatzfahrzeug Zimmermanns. „Ich freue mich sehr, solch einen starken Partner an meiner Seite zu haben“, sagt der ADAC Formel Masters-Pilot über seine Zusammenarbeit mit der Schmid GmbH

„Visionen gut gebaut“ – diese drei Worte sind das Leitbild der Schmid GmbH aus Simmerberg. Und genau diese drei Worte haben die Geschäftsführer Udo Neuser und Michael Neuser auch dazu bewogen, mit Zimmermann zusammenzuarbeiten. „Tim Zimmermann hat ein klares Ziel, er möchte 2019 in der Formel 1 fahren“, sagt Udo Neuser. „Der junge Mann hat eine Vision, genau wie wir. Und das hat uns sehr beeindruckt.“

Schon seit Anfang der Saison trägt Zimmermann das Logo der Schmid GmbH auf seinem Frontflügel über die Rennstrecken des ADAC Formel Masters. Im Juni startete dann die Produktion von Azubifilmen für tim-tv.com. Für die Schmid GmbH ist dieser Schritt eine notwendige Reaktion auf die stetig wachsende Herausforderung, Auszubildende und Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen. „Wir suchten nach einer neuen Form, gezielt Bewerber für unsere Firma im Internet anzusprechen“, erklärt Michael Neuser. „Wir wollten einen neuen Weg gehen und Tim Zimmermann bietet uns dazu die passende Plattform.“

Aber nicht nur an die zukünftigen sondern auch an die aktuellen Auszubildenden denken die Verantwortlichen bei der Schmid GmbH. Alle Azubis wurden zu Zimmermanns Fanfahrt Anfang Juni an den Red Bull Ring eingeladen und konnten hautnah Rennsportluft an der Strecke schnuppern. „Alle waren durchweg begeistert von der Aktion“, weiß Udo Neuser. „Tim Zimmermann ist für uns ein sehr positiver Imageträger.“

Zur Schmid GmbH

Die Schmid GmbH mit Sitzin Simmerberg ist Spezialistfür innovative Objekt-und Ausbaulösungen undgehört mit mehr als 5500 erfolgreichenProjekten zu denrenommiertesten Unternehmenfür hochwertige Leistungen imBereich Innenausbau, neuartigenDeckenlösungen, Kühl-,Heiz- und Hybriddeckentechnologie,Metall-, Brand- und Schallschutzdecken.Das Unternehmen beschäftigt 250 Mitarbeiter 
und ist mit mehreren Niederlassungen 
bundesweit und im deutschsprachigen 
Ausland Tätig. Eigene Fertigungsstätten 
sind in Simmerberg und in Scheidegg.